•  
  •  
                                                                                                                                                                                                                    Gelebte Achtsamkeit und Stille bewegt


Die Ateminsel als Kraftquelle - Eine Stunde Musse, um die ureigene Kraftquelle, den Atem zu entdecken? 

Atmen ist weit mehr als Luft holen. Der Atem reagiert auf alles, was uns innerlich und äusserlich bewegt, z.B. Anstrengung, Schmerz oder Freude. Was wir Denken, Fühlen und wie wir Handeln nimmt in jedem Atemzug sogleich Form an. Die „Ateminseln“ sollen den Raum bieten, den eigenen Atem kennen zu lernen, den ureigenen Atemrhythmus zu entdecken und seine Kraft und heilsame Wirkung zu erfahren, Wohlbefinden zu schaffen und die Körperwahrnehmung zu schulen. Die angebotenen Übungen werden mit Achtsamkeit und Eigenverantwortung durchgeführt. Sie sind alltagstauglich und können so auch zu Hause geübt werden. Neben den Grundlagen des Erfahrbaren Atems werden verschiedene Themen damit verbunden, wie zum Beispiel: Den Bezug von Zwerchfell und Beckenboden, Rücken und Haltung, Stress und Wohlspannung, Angst & co., Atembeschwerden usw.. 
Danke für die frühzeitige Anmeldung, idealerweise jeweils ein paar Tage vor dem gewünschten Teilnahmetermin. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt – die Anmeldung erfolgt nach Anmeldeeingang.

Die nächsten Daten


Dienstag, 21. November
08.30h bis 09.30h
Offene Ateminsel

Dienstag, 28. November
08.30h bis 09.30h
Offene Ateminsel


Die „Ateminseln“ werden ab 4 Personen durchgeführt. Wöchentlich jeweils am Dienstag an aufgeführten Daten von 08.30h bis 09.30h

Datei

Fachartikel aus der Zeitschrift "Atemzeit" vom Atemfachverband Schweiz (AFS)

Datei herunterladen
Datei

Buteyko Beschrieb und Indikation

Datei herunterladen
Ob Herz-Kreislaufprobleme, Bluthochdruck, Atemprobleme (Asthma, Bronchitis, Heuschnupfen chronischer Schnupfen usw.) Angst- und/oder Paniksymptome,  stressbedingte Spannungszustände, Schnarchen oder Schlafapnoe,
Ihre Investition von 3x3 Stunden Ihrer Lebenszeit ermöglicht Ihnen Wissen, wie Sie Selbstwirksam Einfluss auf Ihre Gesundheit nehmen können. Die Atemschulung nach Buteyko ermöglicht das lernen von Atemübungen, die Häufigkeit und Schwere nachfolgender Symptome reduzieren können. 
  • Angstzustände/Panikattacken
  • Stressbedingte Spannungszustände
  • Stressbedingte Atemprobleme
  • Paradoxe Zwerchfellatmung
  • Hyperventilation
  • Schnarchen
  • Apnoe
  • Asthma, chron. Husten, Bronchitis
  • Mundatmung
  • Herz-Kreislaufprobleme
  • Heuschnupfen, Sinusitis
  • Bluthochdruck
Sie lernen Mechanismen und Einflussnahmen von Atemverhalten auf Ihren Körper und Ihr Befinden kennen.Voraussetzung für einen Erfolg: Sie setzen das gelernte im Alltag um!  

Kurs-Ort: Praxis cokomar Meierskappel                                                                           Kurskosten: Fr. 390.- inkl. Kurs-Unterlagen

Januar-Kurs 1/2018
1. Abend
Montag, 15. Januar 2018
18.30h bis 21.30h
Buteyko Atemschulung/Kurs
2. Abend
Montag, 22. Januar 2018
18.30h bis 21.30h
Buteyko Atemschulung/Kurs
3. Abend
Montag, 29. Januar 2018
18.30h bis 21.30h
Buteyko Atemschulung/Kurs

Februar-Kurs 2/2018
1. Abend
Mittwoch, 14. Februar 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs
2. Abend
Mittwoch, 21. Februar 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs
3. Abend
Mittwoch, 7. März 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs

Mai-Kurs 3/2018
1. Abend
Dienstag, 24. April 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs
2. Abend
Dienstag, 8. Mai 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs
3. Abend
Dienstag, 22. Mai 2018
18.15h bis 21.15h
Buteyko Atemschulung/Kurs

Es ist erwünscht, so eng wie möglich mit dem Arzt zusammenzuarbeiten. Bei Fragen, die Ihr Wohlergeben durch die Anwendung der Buteyko-Methode selbst betreffen, lesen Sie weitere Informationen im Flyer oder unter www.buteyko.ch oder kontaktieren Sie mich. Kinderangebote auf Anfrage. 
Datei

Flyer Syst

Datei herunterladen
Systemische Strukturaufstellungen

Nächster Termin:                                        Auf Anfrage

Anmeldeschluss:                                       Jeweils 1 Woche vor Aufstellungtermin. 
Datei

Flyer Leitlinie

Datei herunterladen
«Der Eine wartet, dass die Zeit sich wandelt; der Andere packt sie kräftig an und handelt.»                                Dante

Seine höchstpersönlich-eigene Mission und Vision erkunden...

Sich für eine tiefere Ebene der Aufmerksamkeit Zeit nehmen, aus der Erfahrung der Vergangenheit hinaustreten und über das Denken hinaus empfinden. Uns einbringen, in die eigene entstehende Zukunft, um aus diesem Zustand heraus zu handeln. Diese tiefere Qualität eröffnet den Eintritt in unser eigenes Kraftzentrum.

Die Erarbeitung der Leitlinie: nächstes Leitlinienseminar Herbst 2018 

Ort:       Raum Zentralschweiz                                                                       
Kosten: Leitlinie Fr. 650.- (exkl. Unterkunft/Verpflegung/Gebühren Hotel)
Die Anmeldungen erfolgen nach Eingangsdatum. Anmeldeschluss: 31. August 2018