Inspirationen finden hier unter AKTUELL ihren Platz. 

Die Macht der Worte

In der Etymologie und den spirituellen Traditionen gibt es viele Verbindungen zwischen den Begriffen für Wort und Schöpfung, Entwicklung, Veränderung oder Aktion. Worte sind Energie. Worte verdeutlichen die Absicht und den Willen des Sprechenden, etwas zu erschaffen, etwas zu manifestieren.
Was schöpfe ich tagtäglich mit Worten? Welche Wertschöpfung vermehre ich in meinem Umfeld? 

Corona und seine Kriegsmetaphorik sind eine Einladung, über unseren eigenen, von Metaphern durchsetzen Sprachgebrauch nachzudenken, um klarer zu sehen, wie uns Sprache beeinflusst. Die kann uns ängstigen und zusätzlichen Stress verursachen; sie kann uns aber auch gelassen und entspannt auf unsere Ressourcen fokussieren lassen.

Freiheit fällt nicht vom Himmel
https://www.youtube.com/watch?v=zRRhGvwu-do

Der Film betrachtet die geistige, psychoanalytische und kognitive Ebene der momentanen Geschehnisse. Der Film macht die unterschwelligen, unbewussten Annahmen, Befürchtungen, Ängste und Konzepte sichtbar, auf denen sowohl das System des entfesselten Kapitalismus als auch die Corona Problematik basieren kann. Er zeigt neue Wege auf, wie wir uns davon befreien können, um wieder ein humaneres, selbst bestimmteres und mitmenschlicheres Leben führen zu können.
Zu sehen sind: Eugen Drewermann, Daniele Ganser, Hans-Joachim Maaz, Gerald Hüther, Franz Ruppert, Steffen Lohrer, Tenzin Peljor
Wir Künstler und Kreative brauchen Euch! Jetzt mehr denn je, damit wir auch in Zukunft weiter in Freiheit und Unabhängigkeit für Euch wirken können! Hat Euch der Film gefallen?
Dann würden wir uns freuen, wenn Ihr unsere Arbeit mit dem Erwerb einer virtuellen Kinokarte von 5 EUR bzw. mit einer beliebigen Spende unterstützt.
Danke an Euch und möge der Film vielen Menschen helfen, sie inspirieren und begeistern!

Spendenkonto: Comdirect IBAN: DE20 2004 1144 0841 3072 00 BIC: COBADEHD044

Wenn Ihr Werbung seht, müsst Ihr in Eurem Browser den Ad-Blocker installieren! https://www.freiheit-faellt-nicht-vom...